• 23. Mai 2015

Saisonausklang am Freizeithaus

Zusammen kämpfen, zusammen feiern: Am Samstag, 13. Juni, wollen wir die Saison 2014/15 draußen am Freizeitaushaus gemütlich ausklingen lassen: bei einem Pott Bier (oder auch Limo) und einer leckeren Bratwurst. Der Grill wird um 15 Uhr angeworfen. Um das “Catering” besser planen zu können, wird um Rückmeldung gebeten an gerdniewerth@aol.com. Der Saisonausklang wird privat gesponsert, Kosten fallen daher nicht an.

Gruß und ein erholsames Wochenende
Gerd Niewerth

  • 10. Mai 2015

Heiden I verliert auch zum Abschluss, aber Klassenerhalt!

In der letzten Runde der Verbandsliga war Ahaus der Gegner. Ob es das drohende Abstiegsgespenst war, das schlechte Wetter oder was auch immer, aber Heiden geriet schon frühzeitig auf die Verliererstraße. Ein verlorenes Bauernendspiel, ein Figurenverlust und eine Niederlage nach Remisablehnung bedeutete den 0:3 Rückstand. Diesen Vorsprung ließen sich die Ahausener nicht mehr nehmen. Siege für Heiden erreichten dann aber noch Ralf W. und Gerd N. Eine Zeitüberschreitung machte die unglückliche zweite Saisonhälfte perfekt. Die Remis von Alfred und Elisabeth bedeuteten am Ende die verdiente 3:5 Niederlage.
Aber dann die gute Nachricht. Klassenerhalt geschafft!!

Aber was sind schon Siege und Niederlagen. Die Ahausener widmeten diesen Sieg ihrem am Donnerstag verstorbenen Vereinskollegen Mohamed Darwisch.

  • 03. Mai 2015

Heiden II unterliegt gegen Metelen I

In der vorletzten Runde der Bezirksoberliga empfing die zweite Mannschaft ersatzgeschwächt die Erstgarnitur aus Metelen. Die Gäste wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und entschieden den Kampf mit 5,5:2,5 für sich. Gerd Niewerth konnte als einziger Heidener seine Partie gewinnen, außerdem holten Gerd Spöler, Stefan Dolle und Alois Temminghoff jeweils ein Remis.