64 Teams mit mehr als 300 Schülern aus dem ganzen Münsterland: Die Münsterland-Meisterschaften im Schulschach am Samstag in der Westmünsterlandhalle in Heiden waren ein Schach-Event der Superlative. Viel Lob von Lehrern, Eltern und Spielern  erhielt unser Schachverein, der das Spektaktel erneut ausrichtete. Ein Kompliment, das insbesondere Jugendwartin Karin Knop und ihr Helferteam verdient haben. Sie waren es, die die Tischreihen, Bretter, Figuren sowie die große Kaffeetafel (mit Brötchen, Wurst, Kartoffelsalat, Getränken) aufgebaut haben. Die Volksbank Heiden unterstützt die vorbildliche Jugendarbeit des SV Heiden gerne. Vorstand Ludger Jacobs überreichte unserem Vorsitzenden Gerd Spöler am Rande des Schulschach-Cups einen Scheck über 1500 Euro zur Förderung der Jugendarbeit. Dafür sagt der SV Heiden “Herzlichen Dank”.